Neander-Cognik

Das Denken ist entwicklungsgeschichtlich gesehen noch sehr jung. Da muß es nicht wundern, wenn es noch nicht so ausgereift, ist wie zum Beispiel ein Ellbogen oder eine Pobacke.
(Interessant finde ich, daß wir Menschen uns gerne als rationale Wesen verstehen, uns aber die meiste Zeit nicht wie solche verhalten, sondern eher wie ... Pobacken).

 

Denken ist ein sehr komplexer Prozeß, und -sehr viele- Menschen erleichtern sich die Sache durch mehr oder minder einfache Denktricks und verschiedene Kniffe und mentale Bauernregeln. Daß dabei manchmal was auf der Strecke bleibt (vom Denkprozeß) ist eigentlich nicht anders zu erwarten. Auf diesen Seiten habe ich Beispiele gesammelt, die uns die Denk-Abkürzungen illustrieren sollen.

Neu nach 20 Jahren

Die Seite war zwar beinahe schon historisch wertvoll, weil fast so alt wie Neandertaler, aber "Stoßstange in Wagenfarbe" (ein CMS-System als Basis, weniger/kein Jacascript, CSS halbwegs aktuell  auch für kleine "Endgeräte") und ein paar neue Sachen waren schon mal nötig.